Der Karnevalszug der Blütenstadt Leichlingen findet alljährlich am Karnevalssamstag statt und trägt daher den Namen
Blütensamstagszoch
Jecke Besucher von nah und fern zieht es jedes Jahr zu unserem Umzug, der von unserem Zugleiterteam mit ebensoviel Liebe zum jecken Gewühl wie ehrenamtlichen Zeitaufwand organisiert wird.
Start ist um 14:11 Uhr.

Bereits ab ca. 12 Uhr erfolgt eine Sterrung der oben genannten Straßen sowie der Zufahrts- und Rettungswege: Landwehrstraße, Bahnhofstraße, Brückenstraße (Querspange) in beiden Fahrtrichtungen, Alte Brückenstraße (Geschäftsstraße), der untere Teil der Kirchstraße, Gartenstraße sowie Am Wallgraben ab der Einmündung Im Brückerfeld in Richtung Zentrum.

Im Anschluss steigt die jecke Karnevalsparty im Festzelt auf dem Rathausplatz. Eintrittskarten können (und sollten) vorab erworben werden. Weitere Infos dazu findet ihr unter karnevalszelt-leichlingen.de.
Informationen zur Teilnahme am Leichlinger Blütensamstagszug stellen wir im Bereich Teilnehmer zur Verfügung.
Unser närrischer Lindwurm besteht aus ca. 30 bunt kostümierten jecken Fußgruppen, Festwagen und Musikkapellen. Er wandert jedes Jahr wieder über eine Strecke von ca. 3 km durch die Leichlinger Innenstadt. Start des Zuges ist am Bahnhof, von dort geht es die Bahnhofsstraße hinunter, dann durch die Brückenstraße und über Brückerfeld und Marktplatz, weiter durch die alte Brückenstraße, biegt dann in die Gartenstraße und endet in der Mittelstraße.